Heike Barbara Litt
Heike Barbara Litt

Hier finden Sie mich

Heike Barbara Litt
Vossenhütte 9
47918 Tönisvorst

Telefon: +49 2156 776756

 

www.daily-art-project.jimdo.com

www.centouno.de

Nach vorheriger telefonischer Absprache ist ein Besuch in meinem Atelier jederzeit möglich.

Willkommen auf meiner Homepage


Ich freue mich, Sie hier begrüßen zu dürfen.

Benefiz-Kunstauktion zugunsten d. Kinderhospizes Regenbogenland Düsseldorf

Der große Tag ist da - 10. März 2013 - im Hyatt Regency Düsseldorf

Bevor es so richtig los ging - Künstler im Gespräch

Die Künstlergruppe 'Querbeet' organisierte zugunsten des Kinderhospizes Regenbogenland Düsseldorf eine Benefiz-Kunstauktion.

 

Mehr als 80 Künstler/innen der Bereiche Malerei, Grafik, Skulptur und Fotografie luden mit über 200 Arbeiten zahlreiche Gäste ein, die Werke in stilvollem Ambiente zu betrachten, Gespräche in wunderbarer Athmosphäre zu führen, einem interessanten Rahmenprogramm zu folgen und vielleicht auch eine Arbeit für sich selbst zu erstehen.

Alle Künstler/innen, die sich an der Auktion beteiligt haben, nahmen dafür einiges auf sich - manches liess sich aus organisatischer Sicht nicht anders durchführen, darum danken wir Euch allen für Euere Bereitschaft, Eueren Einsatz und Euere Geduld, das alles für den guten Zweck auf Euch zu nehmen.

 

Die Auktion fand am Sonntag, den 10.03.2013 im Hotel Hyatt Regency Düsseldorf im MedienHafen statt. Das Hotel stellte uns kostenfrei Räumlichkeiten und Personal zur Verfügung, unterstützte die Veranstaltung im Vorfeld mit Know-how und den Mitarbeiter/n der Veranstaltungs- und Technikabteilung. Herzlichst möchte ich hier Frau Brünn, Frau Bongers und Herrn Navarto meinen Dank für Ihre Geduld mit uns aussprechen.

 

Zuvor gab es eine Preview ausgewählter Arbeiten (05.03. - 09.03.2013) in der 'von fraunberg art gallery' Düsseldorf. Unser herzlichen Dank für diese Unterstützung gilt der Galeristin Frau Antonia von Fraunberg.

 

Die Firma 'boesner - professioneller Künstlerbedarf', Niederlassung Düsseldorf, unterstützte das Projekt kostenlos mit 24 neuen Leihstaffeleien für die ausgestellten Arbeiten. Obwohl ein Sonntag, ließ es sich Herr Geschäftsführer Christoph Klümpen nicht nehmen, die Staffeleien durch einen Mitarbeiter an- und abtransportieren zu lassen. Ganz, ganz herzlichen Dank, sowohl Ihnen, Herr Klümpen, als auch Ihrem Mitarbeiter, für diesen Einsatz.

 

Da unser angekündigter prominenter Gast, Herr Christian Lindner, FDP, kurz vor der Veranstaltung absagen musste, freuten wir uns sehr, den

Kabarettisten, Moderator, Theatergründer und Leiter, Manes Meckenstock aus Düsseldorf begrüßen zu dürfen, der Herrn Linder phänomenal ersetzte. Er leistete trotz aller widrigen Umstände eine tolle Arbeit für den guten Zweck - unser Respekt und unser herzlicher Dank für diese Unterstützung an Dich, Manes. Alle 'Querbeetler' stehen in Deiner Schuld.

 

Den Vertretern des Hospizes, Herrn Geschäftsführer Leo Icks und dem Vorsitzenden des Fördervereins, Herrn Norbert Hüsson danken wir für Ihre Unterstützung während der Vorbereitung der Veranstaltung und Herrn Icks besonders auch für seine Vertretung des Hauses bei der Auktion. Wir hoffen, dass die zusammengekommenen Spenden ein wenig zur Unterstützung der Arbeit der Einrichtung beitragen können. Die Erlöse der Veranstaltung fließen zu 60% dem Kinderhospiz Regenbogenland Düsseldorf für dessen bewundernswerte Arbeit mit betroffenen Kindern und Familien zu. 40% des Erlöses verbleiben beim Künstler/in.

 

 

 

Über die veranstaltungseigene website erhalten Sie weitere Informationen. 


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heike Barbara Litt